DAAD_Deutscher Akademischer Austausch Dienst

/ Mai 10, 2013

  • Kurzstipendien für Studierende

    Diese Stipendien werden von den Hochschulen vergeben. Bei Büro für Internationale Angelegenheiten nachfragen.

  • DAAD- Preis für hervorragende Leistung ausländischer Studierender

Der DAAD stellt der Hochschule für Künste € 1.000,00 für die Verleihung des DAAD-Preises an eine Studentin oder an einen Studenten, der/die sich mit besonderen künstlerischen Leistungen und bemerkenswertem gesellschaftlich-interkulturellen Engagement ausgezeichnet hat, zur Verfügung.

Der/die KandidatIn sollte sich im Hauptstudium befinden und noch mindestens 1 – 2 Semester an der HfK studieren.
Bitte beachten Sie auch, dass der Preis nicht an Studierende vergeben werden kann, die bereits ein Stipendium einer deutschen Organisation erhalten, Bildungsinländer oder GaststudentIn sind.

Die Kandidaten werden abwechselnd (Fachbereichmusik, ungerade Jahre; Fachbereich Kunst und Design, gerade Jahre) auf Vorschläge der Fachbereiche im Akademischer Senat abgestimmt. Vorschläge müssen mit entsprechenden Gutachten an den Dekan des jeweiligen Fachbereichs bis Mitte Juni eingereicht werden, um eine Vorauswahl im Fachbereichsrat zu treffen.

Die Auswahl sollte bis Juni abgeschlossen sein, um die Preisverleihung im Rahmen der Semesterauftaktveranstaltung im Oktober durchführen zu können (Voraussetzung für die Beteiligung am DAAD-Preis).